Patch 2.0.4: Dämonenjäger-Build mit Sperrfeuer – Der neue Wirbelwind-Barbar?

Der YouTuber Shinobi zieht wieder mit einem Dämonenjäger durch Sanktuario und stellt in diesem Video seinen Solo-Sperrfeuer-Build für die Klasse vor – der sich laut Shinobi ähnlich wie der Wirbelwind-Barbar anfühlt!

Hier siehst du die komplette Skillung inkl. Runen: » Sperrfeuer-Build Dämonenjäger

Im Video geht Shinobi ausführlich darauf, warum er sich für welchen Skill/Rune entschieden hat und wann man diese einsetzt.

Seine Paragon-Punkte hat Shinobi für den Build folgendermaßen verteilt:

Basis

  • Geschicklichkeit: +100 (20 Punkte)
  • Vitalität: –
  • Bewegungsgeschwindigkeit: +12,00% (24/50 Punkte)
  • Maximaler Hass: –

Offensiv

  • Angriffsgeschwindigkeit: –
  • Abklingzeitreduktion: –
  • Kritische Trefferchance: –
  • Kritischer Trefferschaden: +44,00% (44/50 Punkte)

Defensiv

  • Leben: –
  • Rüstung: –
  • Widerstand gegen alle Schadensarten: +215 (43/50 Punkte)
  • Lebensregeneration: –

Abenteuer

  • Flächenschaden: –
  • Ressourcenkostenreduktion: –
  • Leben pro Treffer: +710,1 (43/50 Punkte)
  • Goldfundbonus: –

Hinweis: Der Build wurde für Patch 2.0.1 veröffentlicht, ist aber auch in Patch 2.0.4 gültig.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentar schreiben

Auf DailyDiablo.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.