Patch 2.0.1: Diese Limitierungen gibt es bei der Mitgliederzahl in Clans und Communitys

D3 Patch 2.0.1 Communitys

Patch 2.0.1, der Pre-Addon-Patch zu Reaper of Souls, wird auch Clans und Communitys ins Spiel bringen. Im offiziellen Forum hat sich Community Managerin Nevalistis nun dazu geäußert, wie viele Mitglieder die Gruppierungen haben können.

Laut Nevalistis sind Clans für kleinere Gruppen von Spielern gedacht. Beim Launch von Patch 2.0.1 wird das Limit hier aller Voraussicht nach bei 120 Mitgliedern pro Clan liegen.

Etwas anders sieht es bei den Communitys aus. Die sind in der Tat für große Spieler-Gruppen ausgelegt und verfügen über keinerlei Limitierung bei der Mitgliederzahl. Liegt die Mitgliederanzahl bei über 100, werden laut Nevalistis in der Mitgliederliste allerdings nur noch Offiziere angezeigt.

Zitat von Nevalistis (Quelle)

Clans and Communities in the current build had some experimental caps while we evaluated what would work best in a live environment. Bear in mind that there are some technical limitations we considered when it came to choosing these caps, and we’ve tried to make allowances where possible without sacrificing performance.

Clans are intended for smaller, more intimate groups of players. When 2.0.1 launches, the cap should be 120 for Clans.

Communities, on the other hand, are meant for larger player groups, and you can designate your Community by category (including but not limited to Classes, Regional, and Game Type). They will have no membership cap; however, if the roster exceeds 100 players, only Officers will be visible in the Members Roster.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentar schreiben

Auf DailyDiablo.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.